Hans hat ein neues Zuhause

Hans im Glück!

Hans

Tierheim: 72160 Horb
Alter: geb.ca. 2014
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Hinweis: Kastriert, Transponder, Grundimmunisierung, Heimtierausweis
Geschlecht: Kater
Eigenschaften: für Anfänger geeignet, für Familien geeignet, Wohnungskatze, mag andere Katzen

Hans wurde am 22.03.2020 in sein neues Zuhause vermittelt.

Unser Hans ist einfach der Knaller. Der große und massive Bursche sieht zwar aus als hätte er schon so einiges hinter sich, aber sein Charme haut einfach Jeden um. Hätten unsere Mitarbeiter im Tierheim nicht schon selbst Haustiere, hätte Jemand von ihnen ihn schon nach zwei Tagen mit nach Hause genommen.

Zu uns kam er als völlig heruntergekommener Fundkater. Man kann sich den Zustand seiner Ohren gar nicht vorstellen. Sie waren von Milben befallen und eiterten schon lange vor sich hin. Durch den Juckreiz und die Schmerzen war er völlig fertig. Er muss schon sehr, sehr lange in diesem Zustand gewesen sein, denn noch heute will er immer an den Ohren gekrault werden. Das sollte man aber bitte nicht, da er wieder zurück in sein kratzendes Verhalten rutschen würde. Ein Teufelskreis. Überall sonst kann man ihn streicheln, tätscheln, kraulen, klopfen, bürsten, und alles Weitere, was mit Aufmerksamkeit und Berührungen zu tun hat. Hauptsache er bekommt viele Streicheleinheiten. Manchmal lehnt er sich mit Schwung einfach ans Bein und rumpelt einen nahezu um. Also bitte sein Sie standfest, wenn Sie ihm ein Zuhause geben möchten.

Hans frisst leider alles, was er finden kann. Das verträgt er aber schlichtweg nicht und bekommt davon Durchfall. Daher möchten wir gerne, dass er zukünftig nicht als Freigänger gehalten wird. Ihn stört das übrigens nicht. Er hat jahrelang draußen alleine leben müssen und kann wunderbar auf mangelnde medizinische Versorgung und Streicheleinheiten verzichten. Streicheleinheiten sind übrigens ein wichtiges Thema bei der Beschreibung des Herzchens. Er ist die anhänglichste Katze, die wir jemals hier hatten. Er ist das beste Beispiel eines Schmusekaters. Er ist eigentlich überall dabei und weiß auch genau, wie er seinen Willen durchsetzen kann. Man muss sehr aufpassen, dass er nicht zur Stolperfalle wird! Hans ist immer ganz nahe dabei.

Hans hat am liebsten viel Aufmerksamkeit. Er mag es sicher nicht, wenn seine Familie den ganzen Tag nicht zuhause ist. Zwar steht er gerne im Mittelpunkt, mit der Gesellschaft von anderen Katzen wirkt er dennoch besser gelaunt als ganz alleine in einem Katzenzimmer. Wir können es uns daher gut vorstellen, dass er gerne zu einer zweiten Katze einzieht.

Wir suchen ein liebevolles Zuhause

Merlin ist neu in AHLUM!

Pfiffiges Kerlchen sucht den Weg aus der Langeweile.
Weiterlesen

SONAS ist neu in AHLUM

Fundtier in Klötze vom 16.12.2019
Weiterlesen

PIA ist neu in Ahlum

Wundervolle Lady sucht Altersresidenz!
Weiterlesen

SANTA ist neu in Ahlum

Schnuckeliger Senior ist neugierig auf seine neue Familie!
Weiterlesen

MILOS ist neu in Ahlum!

Weiterlesen

KAYA ist neu in Ahlum!

Weiterlesen

MINNI ist neu in Ahlum

Weiterlesen

Pirindolo ist neu in Horb!

Der lustige Pirindolo sucht ein neues Zuhause.
Weiterlesen

Siamesa ist neu in Horb!

Siamesa sucht ein neues Zuhause.
Weiterlesen

Duna ist neu in Horb!

Die liebe Duna sucht ein neues Zuhause.
Weiterlesen

Öffnungszeiten

Tierheim Ahlum

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

geschlossen

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

Tierheim „Renate Lang“

geschlossen

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

Jede Spende hilft

Helfen Sie uns, Tieren zu helfen!

  • 10
  • 16
  • 32
  • 50
  • 60
  • 250
  • 300
  • 450
Die genannten Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann, um den Tieren zu helfen.