Tier vermisst

Was Sie tun sollten, wenn Ihr Tier entlaufen ist! Damit die Suche nach Ihrem vermissten Tier so gut wie möglich abläuft, haben wir im Folgenden einige Verhaltensweisen und Tipps für Sie zusammengefasst. Melden Sie auf jeden Fall Ihr Tier bei den nachfolgenden Ämtern, Dienststellen bzw. Personen.

Ordnungsamt, Polizei, Tierheime, Tierärzte, ggfs. Förster und Jäger

Melden Sie Ihr Tier in jedem Fall bei dem für Sie zuständigen Ordnungsamt, bei der Polizei, bei Tierärzten und beim nächstgelegenen Tierheim als vermisst. Melden Sie sich am besten auch bei weiter entfernten Tierärzten und Tierheimen, um eine möglichst große Chance zu haben, dass Ihr Tier wiedergefunden wird.

Sofern es zu Ihrem Wohnort passt (z. B. in der Nähe eines Waldes), informieren Sie auch Förster und Jäger, dass Ihr Tier entlaufen ist.

Erinnern Sie die oben genannten Ämter und Tierschutzvereine / Tierheime nach einigen Tagen erneut an Ihr Tier.

 

Deutsches Haustierregister und Tasso Online

Sollte Ihr Tier gechippt oder tätowiert sein, melden Sie es beim „Deutschen Haustierregister“ des Deutschen Tierschutzbundes, Telefon: +49 228 60499635 und beim „Tasso Haustierzentralregister“, Telefon: +49 6190 937300 als vermisst.

Deutsches HaustierregisterTasso.net

 

Andere Tierbesitzer in der Nähe informieren

Informieren Sie auch andere Tierbesitzer der Umgebung, dass Sie Ihr Tier suchen. Hängen Sie Suchplakate auf (bei registrierten Tieren bei Tasso Online und dem Deutschen Haustierregister gibt es einen kostenlosen Plakat-Service).

 

Ihr Tier auf unserer Facebook-Seite finden

Facebook hat sich als äußerst zuverlässig für die Rückführung vermisster Tiere erwiesen. Auf unserer Facebook-Seite posten wir deshalb alle Fundtiere, die in unserem Tierheim angekommen sind. So können wir haufig sehr schnell den Besitzer ausfindig machen.

Zur Facebook-Seite

 

Wir drücken Ihnen die Daumen, dass Ihr Tier wieder wohlbehalten bei Ihnen ankommt.

Jede Spende hilft

Helfen Sie uns, Tieren zu helfen!

  • 10
  • 16
  • 32
  • 50
  • 60
  • 250
  • 300
  • 450
Die genannten Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann, um den Tieren zu helfen.