Fenna hat ein neues Zuhause

Fenna ist in ihr neues Zuhause eingezogen.

Fenna

Stammt aus einer Sicherstellung
Tierheim: 72160 Horb
Alter: geb. ca. 2015
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Hinweis: Kastriert, Transponder
Geschlecht: Katze
Eigenschaften: für Anfänger geeignet, für Familien geeignet, Wohnungskatze, Freigänger, mag andere Katzen

Fenna wurde am 28.02.2020 in ihr neues Zuhause vermittelt.

Bereits Ende Mai 2019 kam Fenna zusammen mit ihrer Großfamilie über das Veterinäramt zu uns. Die Umstände der Haltung der Tiere waren einfach zu schlecht, sodass wir insgesamt 19 Hunde, 12 Katzen, 3 Pferde und 3 Papageien und Sittiche aus ihrer misslichen Lage befreien mussten.

Die Katzen wurden in einem Zimmer gehalten, vermehrten sich unkontrolliert. Wie auch immer man so etwas verantworten kann. Der Geruch im Zimmer war unerträglich - auch nur für die kurze Zeit des Einfangens der Tierchen. Die Armen mussten in diesem Kot- und Urindunst ständig leben - waren unterernährt, apathisch, verschnupft und verfloht. Schrecklich.

Wir brauchten lange, bis wir die ganze Bande in einem vermittlungsfähigen Zustand hatten. Auch ein Grund, warum sie erste jetzt auf unserer Seite auftauchen. Durch die Futterumstellung gab es immer wieder Durchfall in der Gruppe, der Schnupfen wollte teilweise nicht verschwinden. Bei einigen der Katzendamen war es zu spät für eine Kastration, sodass wir noch die Katzenkinder abwarten mussten.

Jetzt sind alle soweit fit und vor allem auch größtenteils gut an Menschen gewöhnt. Es steht jetzt nichts mehr einer Vermittlung im Wege und wir freuen uns sehr, wenn die wirklich hübschen Kätzchen endlich ein liebevolles Zuhause für sich finden würden.

Man sieht es Fenna einfach nicht an! Auf den Bildern wirkt sie eher gelangweilt und ruhig.  Fenna hat es faustdick hinter ihren Katzenöhrchen. Sie ist sehr menschenbezogen und teilweise recht frech. Sie braucht noch etwas Erziehung. Vielleicht stellt sie hier und da nur etwas an, damit sie etwas Aufmerksamkeit bekommt. Schafft sie natürlich - ist ja klar! Fenna möchte wie die anderen der Gruppe nicht gerne als Einzelkatze leben. Sie war einfach noch nie ohne andere Katze zum Kuscheln und spielen. Nur einen eigenen Zweibeiner hatte sie bisher noch nicht - und wie viel Spaß ihr Mensch mit ihr haben wird! Langweilig wird es mit Fenna sicherlich nicht.

Wir suchen ein liebevolles Zuhause

Merlin ist neu in AHLUM!

Pfiffiges Kerlchen sucht den Weg aus der Langeweile.
Weiterlesen

SONAS ist neu in AHLUM

Fundtier in Klötze vom 16.12.2019
Weiterlesen

PIA ist neu in Ahlum

Wundervolle Lady sucht Altersresidenz!
Weiterlesen

SANTA ist neu in Ahlum

Schnuckeliger Senior ist neugierig auf seine neue Familie!
Weiterlesen

MILOS ist neu in Ahlum!

Weiterlesen

KAYA ist neu in Ahlum!

Weiterlesen

MINNI ist neu in Ahlum

Weiterlesen

Pirindolo ist neu in Horb!

Der lustige Pirindolo sucht ein neues Zuhause.
Weiterlesen

Siamesa ist neu in Horb!

Siamesa sucht ein neues Zuhause.
Weiterlesen

Duna ist neu in Horb!

Die liebe Duna sucht ein neues Zuhause.
Weiterlesen

Öffnungszeiten

Tierheim Ahlum

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

geschlossen

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

Tierheim „Renate Lang“

geschlossen

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

Jede Spende hilft

Helfen Sie uns, Tieren zu helfen!

  • 10
  • 16
  • 32
  • 50
  • 60
  • 250
  • 300
  • 450
Die genannten Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann, um den Tieren zu helfen.