Trapia hat ein neues Zuhause

Trapia ist in ihr neues Zuhause eingezogen.

Trapia

Tierheim: 72160 Horb
Alter: geboren Juni 2011
Rasse: Podenco-Mix
Hinweis: Kastriert, Transponder, Grundimmunisierung, Heimtierausweis
Geschlecht: Hündin
Weiteres: für Familien geeignet, mag andere Hunde

Trapia wurde am 01.02.2020 in ihr neues Zuhause vermittelt.

Trapia ist im Juni 2011 geboren. Sie ist kastriert, gechippt und geimpft. Sie wiegt ca. 18 kg bei einer Größe von 56 cm.

Trapia ist eine sehr umgängliche und liebe Hündin. Mit anderen Hunden kommt sie sehr gut aus. Sie geht prima an der Leine und ist gerne in der Nähe von Menschen. Auch mit Kindern versteht sie sich gut.

Trapia ist entsprechend ihrer Rasse eine Hündin, die viel laufen will. Sie hat permanent ihre Nase am Boden. Mit SIcherheit würde sie unangeleint Fährten nachgehen und jagen gehen. Deshalb sollte ihr ausreichend Bewegung nur eingezäunt oder an der Leine ermöglicht werden.

Trapia hatte Bänderrisse und wurde am 12.03.2019 mittels der TTA-Methode (Tibial Tuberosity Advancement) operiert.

Wir suchen ein liebevolles Zuhause

Tajo ist neu in HORB!

Der süße Tajo sucht Familienanschluss....
Weiterlesen

Penny Pancake ist neu in AHLUM

Wer beschützt mich?
Weiterlesen

Curro ist neu in HORB

Unser Senior Curro sucht seine neue Familie...
Weiterlesen

Eugene ist neu in AHLUM

Eugene hat sein Zuhause verloren.
Weiterlesen

Tutifruti ist neu in HORB!

Tutifruti und Pitiusa suchen gemeinsam ihr neues Zuhause.
Weiterlesen

Öffnungszeiten

Tierheim Ahlum

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

geschlossen

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

Tierheim „Renate Lang“

geschlossen

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

Jede Spende hilft

Helfen Sie uns, Tieren zu helfen!

  • 10
  • 16
  • 32
  • 50
  • 60
  • 250
  • 300
  • 450
Die genannten Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann, um den Tieren zu helfen.