Keliana sucht ein neues Zuhause

Zwei kleine Angsthasen suchen ein gemeinsames ruhiges Zuhause.

Keliana

Tierheim: 38489 Ahlum
Alter: geb. 15.06.2014
Rasse: Podenco Mischling
Hinweis: Kastriert, Transponder, Grundimmunisierung, Heimtierausweis
Geschlecht: Hündin
Weiteres: rassebedingter Jagdtrieb

Ursprünglich stammen Keliana und Kenan aus  unserem befreundeten Tierheim der ALBA in Madrid, über ihre Vorgeschichte wissen wir leider nicht allzu viel.

Sie wurden vermutlich ausgesetzt und landeten erst in einer Auffangstation und schließlich im oben genannten Tierheim.

Mehr gibt die Vergangenheit leider nicht her.

Keliana und Kenan sind zwei kleine Angsthunde, wobei Keliana schneller und besser auftaute als ihr Kumpel Kenan.

Schnelle Bewegungen? Laute Geräusche? Fremde Menschen? Ein kleiner Nieser der einem in der Nase juckt?

Ohje, sowas ist gar nichts für unsere beiden Bangebüchsen!

Für Sensibelchen eines solchen Kalibers, ist der lange Aufenthalt in einem Tierheim natürlich nicht förderlich. Mittlerweile haben sie leider ein gewisses Stresslevel im Alltag erreicht. Wenn der Trubel zu laut oder langanhaltend ist, wird der Frust auch schonmal an den Decken oder Schlafkörbchen ausgelassen, wenn die Blase einmal schneller durch den Stress anschwillt, wird auch schonmal die Wand markiert.

Es ist schade, wenn zwei so tolle Tiere im Alltag solche Schwierigkeiten haben.

Bei einer gepflegten Gassirunde kommen die beiden wesentlich besser aus sich heraus. Keliana entpuppt sich als natürliche „Bei-Fuß-Gängerin“ und Kenan fässt auch schonmal den Mut, die Gassirunde ganz vorne zu leiten!

Spätestens wenn man versehentlich ein Kaninchen oder ein anderes Wildtier aufscheucht, wirken die beiden wie ausgewechselt!

Die Angst ist wie durch ein Wunder vergessen und das Wolfsblut kommt bei unseren kleinen Mimosen durch.

Jagen kann das dynamische Duo nämlich ganz prächtig, man glaubt gar nicht wie schwer sich die beiden kleinen Hündchen machen können!

Wir würden uns wirklich sehr freuen, wenn Keliana und Kenan zusammen in ein neues Zuhause ziehen könnten.

Keliana ist recht gut zugänglich aber Kenan ist ohne seine Freundin wirklich ein kleines Häufchen Elend, Keliana ist für ihn ein echter Fels in der Brandung.

Eine getrennte Vermittlung an unterschiedliche Orten wäre durchaus möglich, es wäre dabei nur schön, wenn Kenan zu Erst einen Platz findet.

Keliana hat sich mit uns Menschen als Kuschel- und Gassifreunde deutlich besser arrangiert als ihr ängstlicher Freund.

Wenn Sie Erfahrung im Umgang mit Angsthunden haben und wenn sie dazu bereit sind, auch einmal öfters zu uns zu kommen, dann könnte unser süßes Pärchen sicherlich ihr Herz erobern!

Wir suchen ein liebevolles Zuhause

MESSI ist neu in Ahlum

Weiterlesen

MISS MELON ist neu in Ahlum.

Weiterlesen

MR. PEANUT ist neu in Ahlum.

Weiterlesen

MISS CHERRYCAKE ist neu in Ahlum

Weiterlesen

MR. COCONUT ist neu in Ahlum.

Weiterlesen

MR. STARFRUIT ist neu in Ahlum.

Weiterlesen

Unser aufgewecktes Feuer sucht noch ein passendes Zuhause.

Weiterlesen

CANTÓN sucht eine Pflegefamilie!

Weiterlesen

TRUENO braucht Sicherheit.

Weiterlesen

ESEL-Liebhaber in Ahlum gesucht.

Diese beiden wundervollen Herzchen möchten zusammen bleiben.
Weiterlesen

ANNELIE - unser "Schmusel" sucht Personen zum Kuscheln.

Weiterlesen

AMBER in Ahlum braucht spezielle Zuwendung.

Weiterlesen

MISS PINEAPPLE ist neu in Ahlum

Weiterlesen

ÖFFNUNGSZEITEN

Corona Richtlinien

Besuch und Termine nur nach telefonischer Absprache

Jede Spende hilft

Helfen Sie uns, Tieren zu helfen!

  • 10
  • 16
  • 32
  • 50
  • 60
  • 250
  • 300
  • 450
Die genannten Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann, um den Tieren zu helfen.