Goldie hat ein neues Zuhause

Goldie wurde in ihr neues Zuhause vermittelt.

Goldie

Tierheim: 72160 Horb
Alter: geboren 2011
Rasse: Labradormischling
Hinweis: -
Geschlecht: Hündin
Weiteres: Pflegetier, Senior, kann allein bleiben, kann Auto fahren, für Familien geeignet, Kampfschmuser

Aktuell am 28.10.2019 - Die liebe Goldie hat nun auch endlich ein liebevolles Zuhause gefunden.

Goldie ist im Juli 2011 geboren, sie ist kastriert, gechipt und geimpft. Goldie ist zwar keine junge Hündin mehr, aber sie hat noch sehr viel Liebe zu verschenken. Sie mag es sehr, mit Menschen zusammen zu sein und vor allem mag sie Kinder. Sie ist lieb und verschmust und lässt sich gut an der Leine führen. Gegenüber anderen Hunden kann sie schon mal knurrig werden, sie sucht sich halt gerne aus, mit wem sie Umgang haben möchte.

Gern dürfen Sie für Goldie auch eine Patenschaft übernehmen und sie hier im Tierheim besuchen.

Wir suchen ein liebevolles Zuhause

Merlin ist neu in AHLUM!

Pfiffiges Kerlchen sucht den Weg aus der Langeweile.
Weiterlesen

SONAS ist neu in AHLUM

Fundtier in Klötze vom 16.12.2019
Weiterlesen

SANTA ist neu in Ahlum

Schnuckeliger Senior ist neugierig auf seine neue Familie!
Weiterlesen

MILOS ist neu in Ahlum!

Weiterlesen

Ben ist neu in Horb!

Ben sucht Menschen mit Erfahrung.
Weiterlesen

Zora ist neu in Horb!

Die freundliche Zora sucht ein neues Zuhause.
Weiterlesen

Öffnungszeiten

Tierheim Ahlum

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

geschlossen

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

11:00 – 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr

Tierheim „Renate Lang“

geschlossen

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

13:30 – 16:30 Uhr

Jede Spende hilft

Helfen Sie uns, Tieren zu helfen!

  • 10
  • 16
  • 32
  • 50
  • 60
  • 250
  • 300
  • 450
Die genannten Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann, um den Tieren zu helfen.